INTEC Online (www.intec-online.info) - Zeitschrift für Energie und Gebäudemanagement

URL dieses Beitrags: http://www.intec-online.info/go/2100198

Zeitschrift für Energie und Gebäude-Management

Home / Nachrichten / Nachwuchs für die Chefetage

 

Aus- und Weiterbildung

Nachwuchs für die Chefetage

Meist sind es nur die großen Unternehmen, die sich ein eigenes Ausbildungsprogramm für ihren Führungsnachwuchs leisten. Alle anderen könnten sich für das externe Trainee-Programm des Weiterbildungsinstituts EIPOS interessieren.

Kleinere und mittlere Unternehmen haben selten die finanziellen und personellen Ressourcen, um ein eigenes Trainee-Programm ins Leben zu rufen. Für rund 2.100 Euro pro Monat können sie jetzt ihre zukünftigen Führungskräfte vom "Europäischen Institut für postgraduale Bildung an der Technischen Universität Dresden e.V.", kurz EIPOS, ausbilden lassen.

Die Dresdner bieten ihr extern betreutes Trainee-Programm in Verbindung mit den berufsbegleitenden Studiengängen Master of Science (Facility Management) und Master of Science (Real Estate) an.

EIPOS wählt die für das teilnehmende Unternehmen geeigneten Trainees nach fachlichen und persönlichkeitsbezogenen Kriterien aus. Die künftigen Führungskräfte erhalten während ihrer zweijährigen Trainee-Laufbahn umfangreiche branchen- und unternehmensbezogene Kenntnisse, verbunden mit einem zweijährigen Aufbaustudium.

Im Rahmen von Projektarbeiten sowie einer umfangreichen Master-These bearbeiten die Trainees komplexe Aufgabenstellungen aus dem jeweiigen Unternehmen. Sie werden dabei von einem interdisziplinären Dozententeam unter der Leitung des wissenschaftlichen Direktors Dr. Roland Zickler betreut.

Kontakt- und Firmen-Infos im INTEC-Branchenführer