INTEC Online (www.intec-online.info) - Zeitschrift für Energie und Gebäudemanagement

URL dieses Beitrags: http://www.intec-online.info/go/2100207

Zeitschrift für Energie und Gebäude-Management

Home / Nachrichten / ABB Gebäudetechnik mit neuer Firmenstruktur

 

Unternehmen

ABB Gebäudetechnik mit neuer Firmenstruktur

An die Stelle regionaler Organisationen mit unterschiedlich ausgeprägten operativen Schwerpunkten sollen drei bundesweit operierende
Geschäftsbereiche treten.

Die Mannheimer ABB Gebäudetechnik AG organisiert ihr Geschäft und die rund 1.300 Mitarbeiter um: Anstatt der zwei Regionen Nord und Süd gibt es zukünftig die drei Geschäftsbereiche "Lufttechnik und Automatisierung", "Elektrotechnik" sowie "Facility Management und Service" (FMS).

FMS ist wiederum in die Geschäftsgebiete Gebäudemanagement, Mechanik- und Gebäudeautomatisierungs-Services sowie Energiemanagement untergliedert. Der elektrotechnische Service wurde dem Bereich Elektrotechnik zugeordnet, "da das Geschäft hier mehr durch Reparaturaufträge und weniger von längerfristigen Wartungsverträgen geprägt ist", so Vorstandschef Karl-Otmar Giesler.

Innerhalb der Geschäftsbereiche "Lufttechnik und Automatisierung" (RLT, Klima/Kälte, Gebäudeautomatisierung und andere mechanische Gewerke) und "Elektrotechnik" finden sich jeweils drei Geschäftsgebiete Nord, Süd und West. TGU (Technischer Generalunternehmer) wird als selbständiges Geschäftsfeld innerhalb "Lufttechnik und Automatisierung" geführt.

Mit der neuen Struktur will Vorstandschef Giesler seine Ziele - Wachstum in den ergebnisstarken Bereichen und Weiterentwicklung des Kerngeschäfts durch gezielte Marktpositionierung - schneller erreichen.

Kontakt- und Firmen-Infos im INTEC-Branchenführer